Reliefskulptur/Mimik (2022035)


29.07.2022 bis 31.07.2022

Reliefskulptur/ Mimik

Auch in diesem Modellierkurs dreht sich alles um den menschlichen Kopf, wir werden aber keine Büsten, sondern Skulpturen für die Wand,- sogenannte Reliefskulpturen modellieren. Sinnvoll, aber nicht zwingend notwendig, ist der vorangehende Büsten Modellierkurs, in dem ich auf anatomische Gegebenheiten, sowie die realistische Darstellung des Kopfes eingehen. Da wir uns bei der Reliefskulptur nur auf das Gesicht konzentrieren wollen, können wir uns intensiv an verschiedenen Mimiken ausprobieren. Ob Freude oder Traurigkeit, Hass oder Liebe, Glück oder Verzweiflung, ..., ein Gesicht kann so viele Gefühlszustände zeigen! Gern kann mit Fotovorlagen gearbeitet werden, denn es ist eine Herausforderung, Mimiken überzeugend und eindeutig darzustellen. Sie sind so flüchtig, aber dennoch wie eine zweite Sprache für uns lesbar.

 

 
 
Kurs

3 Kurstage I Fr 29.07. bis So 31.07.2022

10:00-17:00 Uhr (1 Stunde Mittagspause) I max. 10 TN I Kursgebühr: € 360,--

 
 
 

 

 

 

 

 



KURSLEITER

Uta Beckert

1968 geboren in Chemnitz

1986 Abschluss als Textilzeichnerin

1989 Abschluss an Fachhochschule für angewandte Kunst in Schneeberg/Sachsen

1989-95 berufliche Tätigkeit als Designerin für Textil und Druck

2011 Stipendium der Kunstakademie Bad Reichenhall und Assistentin bei Prof. Claus Hipp

2013  Jurypreis Kunstverein Bad Aibling

6 Jahre Leitung der Akt und Porträt Zeichenabende im Kunsthof Pösling bei Rosenheim

seit 2014 Dozentin für Modellieren (Skulpturen u. Büsten aus Ton) an verschiedenen Kunstakademien in Deutschland, der Schweiz und Österreich (Meisterkurs in Wien)  

Mitglied im Kunstverein Rosenheim und Bad Aibling

Seit 2017 freischaffende Künstlerin, lebt und arbeitet in Bad Feilnbach

Zahlreiche Gruppen- und Einzelausstellungen sowie Werke im öffentlichen und privaten Besitz

 

www.utabeckert.de


THEMEN

Ton
Wochenendseminar

DOWNLOADS


zurück

KONTAKTDATEN
akademie.GERAS

Sie sind Seminarteilnehmer an der akademie.GERAS?
Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Schüttkastens, erleben Sie die Ruhe des Waldviertels und tanken Sie Ihre Kreativität für das nächste Seminar wieder auf.

Gerne beraten wir Sie bei Fragen zu Seminarbuchungen und den Nächtigungsmöglichkeiten.
Für Ihren Aufenthalt bei uns in Geras wünschen wir Ihnen viel Inspiration und gute Entfaltung Ihrer künstlerischen Möglichkeiten.

Vorstadt 11, 2093 Geras
T: +43 (0) 29 12 300
E: info@akademiegeras.at

UNTERKUNFT & ÜBERNACHTUNG
Schüttkasten Geras