Chaos und Ordnung (202152)


10.09.2021 bis 12.09.2021

Wir stürzen uns in ein Wechselbad der Gefühle. Zu Beginn lassen wir auf der Leinwand das Chaos vorherrschen und nehmen uns die Freiheit, spielerisch mit den unterschiedlichsten malerischen Verfahren, mit Farben, Formen, Linien, Strukturen zu agieren. Nach dieser energetischen Malaktion treten wir einen Schritt zurück und schauen, wie wir das entstandene Chaos ordnen können.

Wir bestreiten dabei unterschiedliche Wege, die uns Schritt für Schritt der Reduktion auf das Wesen(tliche) eines Bildes näherbringen. Dabei werden wir uns immer wieder von Altem trennen. Denn wir können nichts Neues schaffen, wenn wir nicht bereit sind Bisheriges zu zerstören.

Was als produktives Chaos beginnt, wird durch Strukturierung und effiziente Maltechniken reduziert. Die Frage wird dabei sein, wie wir das Chaos ordnen können, ohne dabei die Kraft und Vitalität zu opfern. Ein wirklich spannender Prozess!

Dabei begleite ich Sie mit meiner Erfahrung und Empathie.

Wenn Sie noch Fragen zu meinen Seminaren haben, informiere ich Sie gerne persönlich:
 

 

AnfängerInnen und Fortgeschrittene, keine Vorkenntnisse erforderlich

Kurssprache: Deutsch

 

 

Kurs

3 Kurstage I Fr 10.09. bis So 12.09.2021

9:30-17:00 Uhr I max. 12 TN I Kursgebühr: € 295,--

 
 
 

 

 

 

 

 



KURSLEITER

Sabine Burger

geboren in Wien. Studium der Soziologie und Psychologie an der Universität Wien. Langjährige, intensive Beschäftigung mit Malerei und Objektkunst. Zahlreiche Einzelausstellungen sowie Ausstellungsbeteiligungen im In -und Ausland. Lebt und arbeitet in Wien und Kärnten.

www.sabineburger.at

art.sabineburger@gamil.com

T: +43664 83 6 83 83

 

 


THEMEN

Abstrakt
Acryl
Wochenendseminar

DOWNLOADS


zurück

KONTAKTDATEN
akademie.GERAS

Sie sind Seminarteilnehmer an der akademie.GERAS?
Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Schüttkastens, erleben Sie die Ruhe des Waldviertels und tanken Sie Ihre Kreativität für das nächste Seminar wieder auf.

Gerne beraten wir Sie bei Fragen zu Seminarbuchungen und den Nächtigungsmöglichkeiten.
Für Ihren Aufenthalt bei uns in Geras wünschen wir Ihnen viel Inspiration und gute Entfaltung Ihrer künstlerischen Möglichkeiten.

Vorstadt 11, 2093 Geras
T: +43 (0) 29 12 300
E: info@akademiegeras.at

UNTERKUNFT & ÜBERNACHTUNG
Schüttkasten Geras