Malen, weil’s der Seele gut tut – „Was mein Bild mir sagen will…“ (202045)


21.08.2020 bis 23.08.2020

In diesem Kurs möchte ich Sie gerne zum kreativen Tun und auf eine Reise zu sich selbst einladen. Das Finden von eigenen Ressourcen durch das Erleben von schöpferischen Prozessen kann für unsere Seele heilsam und bereichernd sein, aber auch lustvoll und entspannend!

In diesem Kurs kann es gelingen, Bilder zu gestalten, die Aufschluss über unsere persönliche Befindlichkeit geben, die uns helfen, im anschließenden Gespräch, Lösungsstrategien für etwaige Lebensthemen oder Inputs für weitere Lebenssituationen zu geben.

Durch Methoden aus der Kunsttherapie, wie z.B. Phantasiereisen oder intuitives Malen bekommen wir Zugang zu unserem Unbewussten und erkennen möglicherweise Seiten, die uns bisher noch unbekannt sind.

Unterschiedliche Techniken, wie Aquarell, Collage, Kreide etc. kommen dabei zum Einsatz.

Die entstandenen Werke werden nicht bewertet oder verglichen, sondern angenommen, so wie sie sind. Der Mensch mit seinem Werk steht im Mittelpunkt!

 

Keine Vorkenntnisse erforderlich – jedoch Bereitschaft zur Selbsterfahrung, sowie psychische Gesundheit.

 

 

 

 

 
 
Kurs

2,5 Kurstage I Fr 21.08. bis So 23.08.2020

Fr 16:00-18:30 Uhr I Sa bis So 10:00-16:30 Uhr I max. 8 TN I Kursgebühr: € 390,--
 
 

 

 



KURSLEITER

Claudia Hüttl

1969 geboren in Horn,

bildende Künstlerin

Intensive künstlerische Tätigkeit seit 1997, Schwerpunkt Aquarell, Acryl, Zeichnung, Mischtechniken

Dipl. Mal- und Gestaltungstherapeutin, Lebens- und Sozialberaterin

ausgebildete Kindergartenpädagogin, Auslagendekorateurin,

 

Eigenes Atelier in Geras,

Leitung von Seminaren im kreativ- künstlerischen Bereich, sowie im therapeutischen Setting

Beteiligung an Einzel- und Gruppenausstellungen

Leidenschaftlich kreativ von Kindheit an, naturverbunden und intuitiv

Motto: „Hab Farbe im Herzen und dein Leben ist bunt“, C. Hüttl 2010

 


info@akademiegeras.at

THEMEN

Kunsttherapie

DOWNLOADS


zurück

KONTAKTDATEN
akademie.GERAS

Sie sind Seminarteilnehmer an der akademie.GERAS?
Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Schüttkastens, erleben Sie die Ruhe des Waldviertels und tanken Sie Ihre Kreativität für das nächste Seminar wieder auf.

Gerne beraten wir Sie bei Fragen zu Seminarbuchungen und den Nächtigungsmöglichkeiten.
Für Ihren Aufenthalt bei uns in Geras wünschen wir Ihnen viel Inspiration und gute Entfaltung Ihrer künstlerischen Möglichkeiten.

Vorstadt 11, 2093 Geras
T: +43 (0) 29 12 300
E: info@akademiegeras.at

UNTERKUNFT & ÜBERNACHTUNG
Schüttkasten Geras