Experimentieren min verschiedenen Techniken (202044)


17.08.2020 bis 21.08.2020

In diesem Kurs arbeiten die TeilnehmerInnen mit Acrylfarben oder Tusche auf verschiedenen Bildträgern (Papier, Karton, Leinwand, Holz etc.). Sämtliche Techniken der Acrylmalerei werden angewandt. Gemalt wird nach Musik (klassische Musik, Trommeln und auch Indianermusik). „Sich einlassen und eins werden“ mit Klang und Farbe. Wichtig ist dabei auch die „Blindmalerei“. Das ständige „Kontrollieren“ fällt weg, da mit den Händen gemalt wird, um die Farben zu spüren und zu fühlen. So wird ein direkter Kontakt mit Farbe und Bildträger möglich. Gemalt wird ebenso nach Einzelthemen wie nach Gruppenthemen, die spielerisch vergeben werden. Die TeilnehmerInnen arbeiten auch mit anderen Werkzeugen, wie Spachteln, Walzen, Schwämmen, …

Freies Malen, Experimentieren in verschiedenen Techniken wird angestrebt, es gibt auch ausführliche Bildbesprechung. Humor und Fantasie bitte mitbringen!

 

AnfängerInnen und Fortgeschrittene

keine Vorkenntnisse erforderlich

Kurssprachen: Deutsch, Englisch

 

 
 
Kurs

5 Kurstage I Mo 17.08. bis Fr 21.08.2020

10:00-17:00 Uhr I max. 10 TN I Kursgebühr: 385,--

 
 
 

 

 

 



KURSLEITER

Mag. art. Sybille Uitz

Studium Malerei – Grafik bei Prof. Karl Unger und Prof. Adolf Frohner, Universität für angewandte Kunst, Wien; Mitglied im Berufsverband bildender Künstler/innen, Wien; 1986 Diplom; seit 1990 als freischaffende Künstlerin tätig sowie Leiterin von Seminaren und Workshops an vielen renommierten Sommerakademien; 1998 mit dem Georg-Eisler-Preis ausgezeichnet; zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland sowie in öffentlichen und privaten Sammlungen vertreten.

www.sybille-uitz.com


info@akademiegeras.at

THEMEN

Acryl
Tusche

DOWNLOADS


zurück

KONTAKTDATEN
akademie.GERAS

Sie sind Seminarteilnehmer an der akademie.GERAS?
Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Schüttkastens, erleben Sie die Ruhe des Waldviertels und tanken Sie Ihre Kreativität für das nächste Seminar wieder auf.

Gerne beraten wir Sie bei Fragen zu Seminarbuchungen und den Nächtigungsmöglichkeiten.
Für Ihren Aufenthalt bei uns in Geras wünschen wir Ihnen viel Inspiration und gute Entfaltung Ihrer künstlerischen Möglichkeiten.

Vorstadt 11, 2093 Geras
T: +43 (0) 29 12 300
E: info@akademiegeras.at

UNTERKUNFT & ÜBERNACHTUNG
Schüttkasten Geras